Anleitungen und Leitfäden für Nutzer aller Stufen finden Sie in der Bazel-Dokumentation.

Mit Bazel erstellen

Arbeiten Sie mit den grundlegenden Elementen von Bazel zusammen, um ein leistungsstarkes Build-System zu erstellen.
Lernen Sie gängige Befehle in Bazel kennen und erfahren Sie, wie Sie kontextbezogene Hilfe erhalten.
Definieren Sie Ihre Build-Produkte und Abhängigkeiten mit BUILD-Dateien.
Automatisierte Tools dabei unterstützen, `BUILD`-Dateien zu verstehen, zu bearbeiten und zu generieren.
Optionen zum Konfigurieren verschiedener Bazel-Befehle kennenlernen
Verwenden Sie die Abfrage-, Abfrage- und cquery-Sprachen von Bazel, um Abhängigkeiten in Ihrem Code zu verfolgen.
Mit den Best Practices von Bazel können Sie die Integrität und Effizienz Ihrer Builds steigern.

Bazel erweitern

Erweitern Sie die Kapazitäten von Bazel, indem Sie die BUILD-Sprache mit Regeln und Makros erweitern.
Hier lernen Sie die Grundlagen der Verwendung von Makros und Regeln kennen.
Prüfen Sie die empfohlenen, nativen und nicht nativen Bazel-Regeln.
Erfahren Sie, wie Sie Starlark verwenden, die in Bazel verwendete Sprache.
Verwenden Sie Regeln, um eine Reihe von Aktionen zu implementieren, die von Blaze ausgeführt werden sollen.
Benutzerdefinierte Regeln für Builds erstellen
Tools zum Ausführen einfacher Aufgaben in Ihrem Build erstellen.
Starlark-Code in Bazel testen
Geben Sie die Regeln für die Bazel-Community frei.

Verteilte Builds

Arbeiten Sie mit verteilten Builds, um unnötige Downloads zu vermeiden und gleichzeitig die Leistung Ihres Builds zu erhöhen.
Build- und Testaktionen auf mehrere Maschinen verteilen.
Sie können Build-Ausgaben für ein Team von Entwicklern oder für ein kontinuierliches Integrationssystem freigeben.
Steigern Sie die Ausführungseffizienz, indem Sie mehrere Anfragen an einen Prozess mit langer Ausführungszeit senden.
Mit Drittanbieter-Programmen können Sie Informationen zu einem Bazel-Aufruf mit BEP abrufen.